Explosion im Weimarer Land: Kurz danach steht ein Autohaus in Flammen

Am Donnerstagabend kam es kurz nach 23.00 Uhr zum Vollbrand eines Autohauses in Hohlstedt im Weimarer Land. Anrufer bei der Rettungsleitstelle sprachen auch von einer Explosion. Bereits auf der Anfahrt zum Einsatzort waren die Flammen im Nachthimmel sichtbar. Vor Ort brannte ein zirka 10 x 20 Meter großes Gebäude bereits in voller Ausdehnung.

Trotz sofortiger Löschmaßnahmen der alarmierten Feuerwehren breiteten sich die Flammen in der Werkstatt rasend schnell aus. Immer wieder waren kleinere Explosionen aus der Werkstatt zu hören. Der Inhaber teilte der Feuerwehr mit, dass im Gebäude mehrere Gasflaschen lagerten. Aufgrund der hohen Explosionsgefahr wurden im Umkreis von 50 Metern alle Wohngebäude des Ortes evakuiert.

Im weiteren Verlauf des Brandes kam es zur Durchzündung der Flammen. Nach rund 60 Minuten hatten die Kameraden der Feuerwehren den Brand unter Kontrolle. Diese wurde mittels mehrerer Strahlrohre und einer Drehleiter von allen Seiten gelöscht. Ein angrenzendes Wohnhaus konnte vor den Flammen gerettet werden.

Trotz der umfangreichen Löschmaßnahmen brannte das Autohaus samt mehrerer abgestellter Wagen und Traktoren komplett aus und stürzte zum Teil ein. Schwierigkeiten bereiteten auch die Temperaturen um den Gefrierpunkt. Das Löschwasser gefror beim Kontakt mit der Straße und vereiste diese. Immer wieder musste die Feuerwehr Salz streuen.

Die evakuierten Bewohner der angrenzenden Wohnhäuser konnten diese im Einsatzverlauf wieder betreten. Zur Absicherung des Feuerwehreinsatzes wurde die Schnelleinsatzgruppe der Malteser aus Blankenhain alarmiert. Diese waren mit drei Fahrzeugen und acht Kräften im Einsatz. Vor Ort wurde von ihnen ein Feuerwehrmann behandelt.

Die Polizeiinspektion Weimar und die Kriminalpolizei haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Im Laufe des Tages sollen Brandursachenermittler sich ein genaues Bild von der Einsatzstelle machen. Die genaue Schadenshöhe kann derzeitig noch nicht beziffert werden.

« 41 von 41 »

Fotos: JKFotografie & TV