Junger Autofahrer kommt in Südthüringen von Straße ab und kracht in Haus

Am Sonntagabend kam es gegen 20.40 in der Ortslage Effelder im Kreis Sonneberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein junger Autofahrer aus dem Kreis Bamberg kam aus bislang noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab.

Er durchbrach in der Folge einen Zaun und kollidierte ungebremst mit dem Gebäude eines ansässigen Agrar-Betriebes. Hierbei prallte er auch gegen ein abgestelltes Fahrzeug.

Der Fahrer wurde mit schweren Verletzungen in das Klinikum nach Sonneberg gebracht. Es entstand ein hoher Sachschaden. Die Feuerwehren der Gemeinde Frankenblick und Schalkau sicherten die Einsatzstelle.

« 1 von 11 »