Senior parkt aus: Kind zwischen Autos in Suhl eingeklemmt und schwer verletzt

Donnerstagmittag stand ein 14-jähriges Kind am Fahrbahnrand gegenüber der Schule in der Linsenhofer Straße in Suhl. Er sprach einen kurzen Moment mit dem Fahrer eines haltenden PKW.

Zu dieser Zeit parkte ein 82-jähriger Senior rückwärts aus, ließ vermutlich die Kupplung zu schnell kommen und der PKW schoss regelrecht zurück. Der 14-Jährige wurde zwischen beiden Fahrzeugen eingeklemmt. Er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.