Reifen geplatzt: Radfahrer stürzen bei Blankenhain – Mann schwer verletzt

Eine Gruppe von mehreren Radfahren war am Montagmittag zwischen Drößnitz und Wittersroda unterwegs, als plötzlich einem 51-jährigen Radler aus der Gruppe ein Reifen platzte.

Der Mann kam erst ins Schlingern und stürzte in der Folge. Ein dahinter fahrender ebenfalls 51-Jähriger konnte nicht mehr ausweichen und kam auch zu Fall.

Während sich der erste Mann noch leichte Verletzungen zuzog, musste der Zweite, schwer verletzt, von einem Rettungswagen zur Untersuchung und weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Symbolbild