Schwerer Unfall am Daßlitzer Kreuz im Landkreis Greiz – Frau eingeklemmt

Am Daßlitzer Kreuz stießen heute Morgen gegen 09.00 Uhr ein PKW Skoda und ein Klein-LKW zusammen. Unverzüglich rückten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zum Unfallort aus.

Die eingeklemmte 76-jährige Skoda-Fahrerin musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden und kam verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Der 53-jährige LKW-Fahrer blieb nach aktuellen Erkenntnissen unverletzt. Sowohl der am Unfall beteiligte Skoda, als auch der betroffene Laster waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Für den Zeitraum der Unfallaufnahme wurde die betroffene Kreuzung bis circa 11.15 Uhr gesperrt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang wurden seitens der Polizeiinspektion Greiz aufgenommen.

Symbolbild