Alkohol und unangepasste Geschwindigkeit führt zu schweren Unfall bei Sondershausen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstagabend auf der L1033. Ein 56-Jähriger befuhr mit seinem PKW Renault Clio die Landstraße von Toba in Richtung Dietenborn im Kyffhäuserkreis.

In einer Kurve verlor er auf Grund unangepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam von der Straße ab, kollidierte mit einer Richtungstafel in der Kurve, überschlug sich anschließend und kam auf dem angrenzenden Feld zum Stehen.

Die am Unfallort eingetroffene Notärztin stellte bei dem Fahrer Alkoholgeruch fest. Aufgrund der Schwere der Verletzungen konnte vor Ort kein Atemalkoholbestimmung durchgeführt werden.

Zur weiteren Behandlung wurde der PKW-Fahrer in das Klinikum nach Sondershausen gebracht. Die Polizei stellte den Führerschein vorläufig sicher. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

« 1 von 10 »

Fotos: Silvio Dietzel