14-Jährige aus Kinderheim Uhlstädt im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt vermisst

Seit 31. März 2020 ist die 14 Jahre alte Josephine Müller verschwunden. Wohnhaft ist Josephine aktuell im Kinderheim in Uhlstädt, hat aber auch Bezüge nach Stadtroda.

Josephine wirkt etwas älter, ist etwa 1,60 m groß und hat eine sehr schlanke Gestalt. Ihre braunen Haare trägt sie als Bob geschnitten. Auffällig sind die vernarbten Unterarme des Mädchens. Die Bekleidung wird als dunkel beschrieben.

Sachdienliche Hinweise zum Verbleib der 14-Jährigen nimmt die Kriminalpolizei Saalfeld unter 03672-4170 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Foto: Polizei Thüringen