82-Jähriger fährt über Fußweg und kracht in Pfeiler an Uni in Erfurt

Heute Vormittag kam es auf dem Gelände der Uni Erfurt zu einem Verkehrsunfall, den ein 82-jähriger Autofahrer verursachte.

Vermutlich hatte er aufgrund körperlicher Beschwerden die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, als er vom Klinikgelände fuhr.

Er fuhr geradeaus über die Nordhäuser Straße in den gegenüberliegenden Fußgängerbereich und prallte gegen den Pfeiler eines Vordaches. Der 82-jährige Autofahrer wurde schwer verletzt in die Klinik gebracht.

An seinem VW Golf kam es zum Totalschaden. Der Schaden an dem Gebäude konnte noch nicht beziffert werden. Der Ermittlungen zum Unfallhergang dauern noch an.

« 2 von 14 »