Fahrzeuge in Gera kollidiert – Mercedes fährt gegen Hauswand

Gestern Abend gegen 19.45 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Friedericistraße / De-Smit-Straße in Gera zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Der beteiligte Mercedes fuhr in der Folge gegen eine Hauswand.

Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die 56-jährige Audifahrerin wurde leicht verletzt und medizinisch versorgt.

An der Hauswand entstand leichter Sachschaden. Die Geraer Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen und sucht Zeugen, welche Angaben hierzu geben können.

Insbesondere werden Zeugen gesucht, welche Hinweise zur zum Unfallzeitpunkt geltenden Ampelregelung geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 829-0 bei der hiesigen Polizeidienststelle zu melden.

« 1 von 8 »

Fotos: Björn Walther