Bei Suhl von Fahrbahn abgekommen: Mann verstirbt nach Reanimation in Klinik

Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag gegen 8.00 Uhr in der Straße “Am Königswasser” in Suhl.

Ein älterer Herr kam mit seinem Auto, vermutlich aus gesundheitlichen Gründen, von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Betonpfosten.

Der Fahrer wurde vom Rettungsdienst vor Ort reanimiert und in diesem Zustand ins Krankenhaus verbracht. Dort verstarb er. Für die Zeit der Unfallaufnahme musste die Straße voll gesperrt werden.