Löschanlage manuell ausgelöst: Auto qualmte im Jagdbergtunnel

Die Nordröhre des Jagdbergtunnels zwischen Jena-Göschwitz und Bucha musste heute Abend gegen 17.35 Uhr voll gesperrt werden.

Weil ein Wagen in Fahrtrichtung Frankfurt plötzlich qualmte, wurde die Löschanlage im Tunnel ausgelöst. Die Berufsfeuerwehr Jena und Kräfte aus Bucha kamen zum Einsatz.

Sie mussten die Fahrbahn wieder säubern. Der Verkehr staute sich zwischenzeitlich bis Stadtroda. Ein technischer Defekt am Fahrzeug wird vermutet.

« 2 von 5 »

Fotos: Feuerwehr