25 Strohballen brannten bei Weida – Polizei sucht Hinweise zur Ursache

Kurz vor 19.00 Uhr rückten gestern Feuerwehr und Polizei auf ein Feld in Gräfenbrück im Landkreis Greiz aus. Dort brannten circa 25 Strohballen auf einem abgeernteten Feld.

Die Feuerwehr konnte das Feuer unter Kontrolle bringen und schließlich löschen. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Seitens der Polizei wurden die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Zeugen, welche Hinweise zum Brandgeschehen bzw. zu dessen Ursache geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 an die Kriminalpolizei Gera zu wenden.