82-Jährige will überholen und verursacht Unfall – Sie war alkoholisiert

Am Mittwoch gegen 13.00 Uhr ereignete sich auf der B88 am Abzweig nach Wichmar bei Dornburg-Camburg im Saale-Holzland-Kreis ein schwerer Verkehrsunfall.

Die 82-jährige Fahrerin eines BMW wollte bei Gegenverkehr einen LKW überholen. Als sie das entgegenkommende Fahrzeug bemerkte, verriss sie das Steuer, woraufhin das Auto von der Straße abkam und auf ein Feld fuhr.

Dort fuhr sie mindestens 100 Meter mit hoher Geschwindigkeit weiter. Auf einer Böschung hob der BMW ab und trennte von einem Opel, der am Abzweig stand, das Dach ab.

Sowohl die BMW-Fahrerin als auch der 57-jährige Opel-Fahrer kamen wie durch ein Wunder mit leichten Verletzungen davon. Beide wurden in die Zentrale Notaufnahme nach Jena gebracht.

Die 82-jährige BMW-Fahrerin stand offenbar unter Alkoholeinfluss. In der Klinik wurde deshalb eine Blutentnahme veranlasst und der Führerschein sichergestellt.

« 1 von 12 »

Fotos: Feuerwehr Dornburg-Camburg