Mit Auto gegen Baum gefahren: Mann bei Schleusingen verletzt

Ein 65-jähriger Mann war Dienstagnachmittag mit seinem Auto zwischen Schleusingen und Zollbrück im Landkreis Hildburghausen unterwegs.

Er fuhr über einen Parkplatz und knallte plötzlich gegen einen Baum. Zwei Biker, die alles mit ansehen mussten, eilten zu Hilfe. Sie kümmerten sich bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes um den Verletzten.

Dieser wurde im Rettungswagen versorgt und kam anschließend zur Untersuchung ins Krankenhaus. Zum Glück waren die Verletzungen nicht schwerwiegend.

Fotos: Feuerwehr Themar