28-Jähriger aus Hermsdorf vermisst – Kripo bittet um Mithilfe

Seit dem 23. April 2019 wird der, durch seine Familienangehörigen als zuverlässig beschriebene, Taner A. aus Hermsdorf im Saale-Holzland-Kreis vermisst.

Den bisherigen Ermittlungen zufolge hat sich der Gesuchte aus bisher unbekannten Gründen am 18. April 2019 aus seinem familiären Umfeld entfernt.

Eine Eigengefährdung kann derzeit ebenso wenig ausgeschlossen werden, wie ein freiwilliges Verlassen seines gewohnten Lebensbereiches.

Taner A. ist 28 Jahre alt, ca. 1,85 m groß, ca. 80 kg schwer und von athletischer Statur. Er hat ein südeuropäisches Erscheinungsbild und kurze braune Haare.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion in Stadtroda unter der Telefonnummer 036428-640 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Foto: Polizei