Hoher Sachschaden bei Wohnungsbrand im Landkreis Sömmerda

In Gangloffsömmern im Landkreis Sömmerda kam es gestern Mittag zu einem Wohnungsbrand. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Brand durch einen technischen Defekt ausgelöst.

Die Wohnung im 1. Obergeschoss wurde durch das Feuer und das Löschwasser erheblich beschädigt. Aktuell geht man von einem Schaden in Höhe von ca. 20.000 Euro aus.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an. Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren Gangloffsömmern, Straußfurt, Gebesee und Elxleben.

« 1 von 5 »