Fußgängerin übersehen: Bus erfasst Frau in Altenburg und verletzt sie schwer

Heute Mittag gegen 12.50 Uhr kam es an der Kreuzung Offenburger Allee/ Gerhart-Hauptmann-Straße in Altenburg zu einem schweren Unfall zwischen einen Bus und einer 53-jährigen Fußgängerin.

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Bus die Offenburger Allee in der Absicht, nach rechts in die Gerhart-Hauptmann-Straße abzubiegen. Hierbei bemerkte er die ordnungsgemäß die Straße überquerende Fußgängerin zu spät, so dass es zum Zusammenstoß kam.

Die 53-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in der Folge in ein Krankenhaus gebracht. Die Unfallermittlungen wurden aufgenommen.

Symbolbild