Von Auto erfasst: Frau nach Verkehrsunfall in Stadtroda verstorben

Der schwere Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in Stadtroda (wir berichteten) hat ein tragisches Ende genommen.

Aus bisher ungeklärter Ursache war ein Ford-Fahrer in der Klosterstraße mit einer Fußgängerin zusammengestoßen. Dabei wurde die 66-jährige Frau lebensbedrohlich verletzt.

Am Donnerstag erlag sie ihren Verletzungen im Krankenhaus. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

02.03.2019 / Landespolizeiinspektion Jena / fp