Auto fährt gegen Tunnelbetriebsgebäude: Tödlicher Unfall auf A71 im Ilm-Kreis

Gegen 14.40 Uhr ereignete sich auf der A71 in Fahrtrichtung Sangerhausen ein tragischer Verkehrsunfall. Der 66-jährige Fahrer eines PKW Citroen kam aus bisher ungeklärter Ursache nach dem Tunnel Behringen von der Fahrbahn ab und fuhr gegen ein Betriebsgebäude.

Trotz aller Bemühungen durch Ersthelfer und Rettungskräfte verstarb der 66-Jährige noch am Unfallort. Die Autobahn war bis 15.35 Uhr voll gesperrt. Am verunfallten Fahrzeug sowie am Betriebsgebäude des Tunnels entstand Sachschaden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

03.02.2019 / Autobahnpolizeiinspektion / fp
Symbolbild: M. Heinz