PKW-Fahrer verstirbt nach Unfall bei Sättelstädt im Krankenhaus

 

Am vergangenen Sonntag kam es gegen 14.05 Uhr zwischen Sättelstädt und Burla im Wartburgkreis zu einem schweren Unfall. Der 78-jährige Fahrer eines Mercedes kam in einer leichten Linkskurve aus unbekanntem Grund nach rechts von der Fahrbahn ab.

Das Fahrzeug prallte mit der rechten Seite gegen einen Baum, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer und seine gleichaltrige Ehefrau wurden von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet und anschließend mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der Mann verstarb am Mittwochabend an seinen schweren Verletzungen.

26.10.2018 / Landespolizeiinspektion Gotha / jk
Symbolbild