Leiche in Kiesgrube bei Arnstadt geborgen – Ist der vermisste Mann tot?

 

Zu einem Einsatz von Polizei und Feuerwehr kam es heute Nachmittag in Rudisleben bei Arnstadt im Bereich der Kiesgruben. Offenbar wurde hier eine leblose Person entdeckt, die von den Einsatzkräften geborgen werden musste.

Nach ersten Erkenntnissen könnte es sich bei dem Toten um einen Mann handeln, der seit dem 12. Oktober 2018 bei der Polizei als vermisst gemeldet ist.  Die Identität des Toten ist noch nicht endgültig geklärt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die genauen Umstände sind noch unklar.

Unzählige Einsatzkräfte suchten bereits in der vergangenen Woche nach dem vermissten Mann. Kameraden aus Arnstadt, Rudisleben und Ichtershausen sowie Polizeikräfte waren mit einem Boot auf der Kiesgrube unterwegs.

Die Rettungshundestaffel Marlishausen brachte Maintrailer und Mikrodrohne zum Einsatz. Auch ein Polizeihubschrauber überflog das Gebiet. Ohne neue Hinweise musste der Einsatz dann jedoch abgebrochen werden.

Archivbilder: MAS Bildagentur – Marcus Scheidel