Radfahrer stößt im Landkreis Hildburghausen mit Moped zusammen und stirbt

 

Donnerstagmittag befuhr ein Mann mit seinem Fahrrad einen Waldweg zwischen Crock und Oberwind im Landkreis Hildburghausen. An der Kreuzung zweier Waldwege, in der Nähe des Friedhofs, stieß er frontal mit einem Moped zusammen.

Der 28-jährige Fahrer des Mopeds wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Der 51-jährige Fahrrad-Fahrer verstarb leider noch an der Unfallstelle aufgrund der Schwere der Verletzungen. Die Ermittlungen dauern aktuell noch an.

11.10.2018 / Landespolizeiinspektion Suhl / fp
Symbolbild

Vielleicht gefällt dir auch