Technischer Defekt in Bodelwitzer Dachdeckerfirma löst Brand aus

 

In Bodelwitz kam es am Dienstag Mittag zu einem Brand in einer Dachdeckerfirma. Eine Anwohnerin hörte zunächst zwei dumpfe Knallgeräusche und konnte in der weiteren Folge eine dunkle Rauchentwicklung im angrenzenden Firmengebäude feststellen.

Die Feuerwehren eilten aus Pößneck und Bodelwitz selbst zu Hilfe und konnten den Brand löschen. Die Flammen griffen auf gelagerte Materialien im Inneren und auf Teile des Firmengebäudes über.

Ein Brandursachenermittler der Kriminalpolizei Saalfeld konnte vor Ort einen technischen Defekt eines elektronischen Gerätes als Brandursache feststellen. Der entstandene Sachschaden konnte noch nicht abschließend beziffert werden. Personen kamen zum Glück nicht zu Schaden.

Fotos: Feuerwehr Pößneck

10.10.2018 / Polizeiinspektion Saale-Orla / fp

Vielleicht gefällt dir auch