Fettbrand in Asia-Imbiss fordert Feuerwehr in der Südharzgalerie Nordhausen

 

Heute Morgen fanden Löscharbeiten der Feuerwehr in einem Einkaufszentrum in der Landgrabenstraße in Nordhausen statt.

Eine mit Fett gefüllte Fritteuse löste das Feuer in einem Asia Imbiss in der Südharzgalerie aus. Aus ungeklärter Ursache entzündete sich das Fett. Die Flammen griffen auf die Dunstabzugshauben über.

Aufgrund der enormen Hitze wurde auch der Abzug auf dem Dach beschädigt. Eine genaue Schätzung des entstandenen Schadens ist gegenwärtig nicht möglich.

Die Südharzgalerie konnte nach dem Einsatz wieder geöffnet werden. Der betroffene Imbiss bleibt vorerst geschlossen. Verletzte gibt es nach jetzigem Kenntnissstand nicht.

PICS0001
« 1 von 20 »

13.09.2018 / Landespolizeiinspektion Nordhausen / sd
Fotos: Silvio Dietzel

Vielleicht gefällt dir auch