16-jähriges Mädchen aus Saalfeld wieder aufgegriffen

 

Die seit Montag vermisste 16-jährige Schülerin aus Saalfeld wurde heute Mittag durch Polizeibeamte in Erfurt wohlbehalten angetroffen. Das Mädchen war offenbar mit dem Zug bis Erfurt gefahren und war dort bei Freunden untergekommen, ohne dass die Eltern informiert wurden.

Erst durch intensive Ermittlungen im Bekannten- und Freundeskreis ergaben sich heute Hinweise zum genauen Aufenthaltsort der Minderjährigen. Die junge Dame befindet sich derzeit auf dem Rückweg zur elterlichen Wohnung.

21.08.2018 / Landespolizeiinspektion Saalfeld / jk