71-Jähriger mit Motorrad bei Blankenhain schwer gestürzt

 

Gegen 16.40 Uhr kam es auf der Kesselstraße, kurz vor Kesslar bei Blankenhain im Kreis Weimarer-Land zu einem Verkehrsunfall eines Motorradfahrers nach einer Kurvenkombination.

Vermutlich war es die Geschwindigkeit, die den Kradfahrer, der aus Richtung Rottdorf kam, nach rechts von der Straße abbrachte und stürzen ließ. Eine PKW-Fahrerin im Gegenverkehr wendete umgehend und eilte dem 71-Jährigen zu Hilfe.

Der Mann klagte über starke Schmerzen im Rücken. Ein herbeigeeilter Notarzt und Rettungswagen versorgten den schwer verletzten Kradfahrer und brachten ihn anschließend ins Klinikum Bad Berka.

Für die Rettungsmaßnahmen war die Straße für etwa 20 Minuten voll gesperrt. Zu einer halbseitigen Sperrung für die Unfallaufnahme durch die Polizeiinspektion Weimar kam es im Anschluss.

se20180811a001
« 1 von 11 »

Vielleicht gefällt dir auch