Motorradfahrer stirbt bei Unfall im Saale-Orla-Kreis

Ein tödlicher Motorradunfall ereignete sich am 22. April 2018 gegen 13.30 Uhr auf der L1108 zwischen dem Abzweig Schweinitz und Pößneck im Saale-Orla-Kreis.

Ein Motorradfahrer fuhr in Richtung Jena und kollidierte aus noch ungeklärter Ursache in einer leichten Rechtskurve mit seiner Yamaha-Maschine frontal mit einem PKW Audi, welcher Richtung Pößneck fuhr.

Der 53-jährige Motorradfahrer aus Jena wurde bei dem Unfall auf die Frontscheibe und mehrere Meter weiter auf die Straße geschleudert. Der tödlich verletzte Mann und seine Maschine kamen erst 100 Meter weiter zum Liegen.

Ein Rettungsteam mit Notarzt konnten trotz des schnellen Einsatzes nicht mehr viel tun. Der Mann starb vermutlich sofort.

Die 23-jährige PKW-Fahrerin wurde leicht verletzt. Die Landstraße musste während der Unfallaufnahme längere Zeit voll gesperrt werden.

Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Pößneck nahmen auslaufende Flüssigkeiten auf und räumten Trümmerteile von der Fahrbahn. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

IMG 2558
« 1 von 17 »

Vielleicht gefällt dir auch