Zeugen gesucht: Brand in leerstehendem Gebäude in Gera

Gestern Abend gegen 22.40 Uhr stellten Beamte der Geraer Polizei den Brand eines leerstehenden ehemaligen Firmengebäudes in der Ruckdeschelstraße fest.

Aus bislang unbekannter Art und Weise geriet das Dachgeschoss des baufälligen Gebäudes in Brand, in dessen Folge die Flammen auf den kompletten Dachstuhl übergriffen und diesen zerstörten.

Die eingesetzte Feuerwehr löschte den Brand. Aufgrund des Feuers ist das Gebäude nunmehr als einsturzgefährdet einzustufen.

Personen kamen glücklicherweise nicht zu schaden. Die Kriminalpolizei Gera hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

In dem Zusammenhang werden dringend Zeugen gesucht, welche sachdienliche Hinweise zum Brandfall machen können.

Hinweise bitte telefonisch an die Telefonnummer 0365/8234-1465 richten.

« 1 von 6 »

20.02.2018 / Landespolizeiinspektion Gera / fp

Vielleicht gefällt dir auch