Zeugensuche nach sexuellem Übergriff an 17-Jähriger in Weimar

Am Freitagabend gegen 18.33 Uhr kam es in Weimar an der “Eisernen Brücke” zu einem sexuellen Übergriff an einer knapp 17-jährigen Jugendlichen.

Der Täter überholte sie fußläufig, um sich dann wieder einholen zu lassen. Beim Vorbeigehen schlug der Täter der Jugendlichen mit der flachen Hand auf das Gesäß und griff ihr anschließend in den Schritt.

Die 17-Jährige stieß den Mann weg, woraufhin er Richtung Weststadt davonlief.

Er wurde wie folgt beschrieben:
– südländisches Aussehen
– scheinbares Alter zwischen 17 und 22 Jahren

– etwa 165-175cm groß.

Bekleidung:
– dunkelgraue Jeans
– dunkle Daunen-Jacke mit Kapuze.

Wer Hinweise zur Sache oder der Person machen kann, meldet sich bitte unter Telefon 03643-8820 bei der Polizei in Weimar.

05.02.2018 / Landespolizeiinspektion Jena / fp