79-jährige Vermisste aus dem Landkreis Sömmerda tot aufgefunden

Die seit dem 22. Dezember 2017 in Alperstedt, Landkreis Sömmerda, als vermisst gemeldete 79-jährige Frau wurde am späten Nachmittag des 25. Dezember 2017 tot aufgefunden.

Im Vorfeld führten die Polizei und Feuerwehr umfangreiche Suchmaßnahmen durch. In diesem Zusammenhang kamen Fährtensuchhunde, der Polizeihubschrauber und Lautsprecherwagen zum Einsatz.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei zu den Todesumständen dauern derzeit an.

25.12.2017 / Landeseinsatzzentrale / fp