Toter Mann im Flusslauf der Ilm im Ilm-Kreis aufgefunden

Heute Vormittag wurde im Bereich der Tannenbrücke in Ilmenau im Flusslauf der Ilm eine leblose männliche Person aufgefunden.

Nach der Bergung der Person konnte nur noch deren Tod festgestellt werden.

Zur Klärung der konkreten Todesumstände hat die Kriminalpolizei Gotha die Ermittlungen aufgenommen.

Zur Unterstützung wurden Spezialkräfte des Landeskriminalamtes Thüringen hinzugezogen.

Der Leichnam wurde zur Untersuchung in die Gerichtsmedizin nach Jena verbracht.

01.12.2017 / Landespolizeiinspektion Gotha / fp