Auto streift Lastkraftwagen auf der A4 bei Stadtroda

Ein 53-jähriger Autofahrer aus der Nähe von Naumburg hat am Donnerstagmorgen auf der A4 bei Stadtroda einen Unfall verursacht.

Kurz nachdem er zum Überholen eines Lastkraftwagens angesetzt und auf den mittleren Fahrstreifen gewechselt hatte, bemerkte er ein herannahendes Fahrzeug hinter sich.

Um diesem Platz machen, lenkte er sein Fahrzeug wieder nach rechts. Dabei streifte er den sich nun neben ihm befindlichen LKW.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 14.000 Euro.

Der 53-Jährige erlitt einen Schock und kam ins Krankenhaus.

21.09.2017 / Autobahnpolizeiinspektion / fp
Foto: Polizei

Vielleicht gefällt dir auch