Auto übersehen: Frau bei Unfall auf A4 nahe Eisenach verletzt

Bei einem Unfall gestern Mittag auf der A4 bei Eisenach ist eine 24-jährige Frau leicht verletzt worden.

Ihr 25-jähriger Freund aus der Nähe von Creuzburg fuhr an der Anschlussstelle Eisenach-Ost in Richtung Dresen auf und wollte ein vor ihm fahrendes Auto überholen.

Beim Wechsel in den linken Fahrstreifen achtete er nicht auf einen bereits dort fahrenden PKW.

Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch die 24-Jährige Mitfahrerin leicht verletzt wurde.

Sie kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 18.000 Euro.

Fotos: Autobahnpolizei

05.09.2017 / Autobahnpolizeiinspektion / fp