Nächtliche Diebestour endet mit Stapler im Schlamm bei Blankenhain

In der Zeit vom 16. April 2017 bis zum 18. April 2017 bauten Unbekannte die Schranke des Werkstors zur Firma Knauf Insulation GmbH in Bad Berka aus. In der Folge wurde das Tor einer Lagerhalle geöffnet und ein dort abgestellter Gabelstapler gestartet. Mit dem Stapler fuhren der oder die Täter am Waldrand der Stadt Bad Berka in Richtung Blankenhain.

Die Fahrt ging bis zum Bereich der Golfanlage Blankenhain. Hier fand die Fahrt ein jähes Ende, der Stapler blieb im aufgeweichten Erdreich einer Rasenfläche stecken und wurde zurückgelassen. Wohin der Stapler gebracht werden sollte, ist bisher nicht bekannt. Die Polizeiinspektion Weimar hat die Ermittlungen aufgenommen.

Der Stapler blieb im Schlamm stecken. Fotos: Polizei

19.04.2017 / Polizeiinspektion Weimar / fp