Traktor beschädigt mit Scheibenegge vier Fahrzeuge in Isseroda

Am 01. April 2017 gegen 17.50 Uhr befuhr der Fahrer eines Traktors „Deutz“ die Ortslage Isseroda in Richtung Hopfgarten. Am Traktor war eine 3 Meter breite Scheibenegge angebracht. In der Schloßgasse schwankte die Egge vermutlich durch eine Lenkbewegung und streifte vier Fahrzeuge, die auf einer Parkfläche am rechten Straßenrand abgestellt waren. Die vier Fahrzeuge, ein Mitsubshi, ein Daewoo, ein Hyundai sowie ein Honda, wurden dadurch teilweise stark beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 18.000 Euro beziffert.

Mehrere PKW wurden beschädigt. Fotos: Polizei

03.04.2017 / Polizeiinspektion Weimar / fp