Kleintransporter “Fiat Ducato” auf der A38 bei Heiligenstadt ausgebrannt

Die Autobahnausfahrt Heilbad Heiligenstadt musste heute am frühen Nachmittag voll gesperrt werden. Hier war ein Kleintransporter Fiat aus dem Eichsfeldkreis noch von der Autobahn herunter gefahren, bevor das Fahrzeug in Brand geriet. In der Abfahrt kam der Fiat zum Stehen. Personen wurden nicht verletzt. Ursächlich für den Brand war ein Schaden an der Kupplung. Am Fahrzeug und der Fahrbahn entstand ein Sachschaden von knapp 10.000 Euro.

« 1 von 6 »

27.03.2017 / Autobahnpolizeiinspektion / fp
Foto: Feuerwehr Heiligenstadt