Fahrerflucht nach Unfall mit Rettungswagen bei Kranichfeld

Am 26. Oktober 2016 gegen 16.28 Uhr kam es auf der Bundesstraße 87 zwischen Tannroda und Kranichfeld zu einer Unfallflucht. Ein Rettungswagen von der Johaniter-Unfall-Hilfe Weimar, Rettungswache Blankenhain fuhr mit eingeschaltetem Sonder- und Wegerecht in Richtung Kranichfeld. In einer leichten Linkskurve überholte der RTW einen PKW, welcher vor ihm rechts beiseite gefahren war.

Im gleichen Moment kam ihn ein PKW mit IK- Kennzeichen (Ilm-Kreis) entgegen und streifte den Rettungswagen. Der Flüchtige, vermutlich ein blauer Golf, setzte seine Fahrt, ohne seine Personalien zu hinterlassen, fort. Am Rettungswagen wurde eine Schiebetür und der Kotflügel beschädigt. Der Sachschaden beträgt ca. 1000 Euro. Personen wurde bei dem Verkehrsunfall nicht verletzt.

Wer hat etwas beobachtet oder das beschriebene Fahrzeug gesehen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Weimar unter der Rufnummer 03643-8820.

27.10.2016 / Polizeiinspektion Weimar / fp

Vielleicht gefällt dir auch