Neuer Wechsellader für die Freiwillige Feuerwehr Arnstadt

Seit Anfang Februar steht bei der Freiwilligen Feuerwehr Arnstadt (Ilmkreis) ein neues WLF im Einsatzdienst. Die Firma GSF fertigte den feuerwehrtechnischen Ausbau des Trägerfahrzeuges und den dazugehörigen Abrollbehälter AB-Logistik. Als Fahrgestell kommt ein dreiachsiger MAN TGS 26.360 mit Palfinger-Wechselsystem zum Einsatz.

Ausgestattet ist das Fahrzeug mit 2 Hänsch Nova-Blitzkennleuchten auf dem Kabinendach, 2 Hänsch Nova-Blitzkennleuchten am Fahrzeugheck, 2 am Kühlergrill verbaute LED-Blitzleuchten Sputnik Nano und eine Max-Martin-Pressluftanlage. Der Abrollbehälter AB-Logistik ist mit einer LED-Umfeldbeleuchtung und einem LED-Lichtmast ausgestattet, sowie mit Gerätschaften und Materialien für Großschadenslagen bestückt, welche über Rollcontainer über eine hydraulische Ladebordwand entnommen werden können.

Die Gesamtkosten der Fahrzeugbeschaffung beliefen sich auf etwa 280.000,- Euro, welche vom Freistaat Thüringen und vom Ilmkreis anteilig gefördert wurden. Ein baugleiches Trägerfahrzeug, welches zeitgleich beschafft wurde, steht bei der Freiwilligen Feuerwehr Ichtershausen. Beklebt wurde das Fahrzeug inklusive Abrollbehälter durch die Firma Design112.

« 1 von 4 »