Sturmtief Niklas: Baum stürzt auf Kinder in Weimar-West

Die Berufsfeuerwehr Weimar und die Freiwillige Feuerwehr Weimar-Mitte wurden am Dienstag, den 31. März 2015 gegen 16.50 Uhr zu einem umgestürzten Baum mit mehreren verletzten Personen in die Prager Straße in Weimar-West (Stadt Weimar) alarmiert.

Sturmtief Niklas sorgte in ganz Thüringen für unzählige Einsätze der Feuerwehr.

In Weimar blies eine Sturmböe in der Prager Straße, Ecke Moskauer Straße einen zirka 10 Meter hohen Laubbaum um. Dieser stürzte auf den Fußweg der Moskauer Straße und verletzte dabei ein 8-jähriges und 10-jähriges Mädchen sowie deren Mutter.

Die Kameraden der Feuerwehren unterstützten den Rettungsdienst bei den Rettungsmaßnahmen, sperrte den betroffenen Bereich weiträumig ab und entfernten den Baum mit Motorkettensägen.

Die beiden verletzten Kinder wurden jeweils mit einer schweren und einer leichten Verletzung mit Rettungswagen und einem Notarzt in das Klinikum Weimar gebracht. Die Mutter wurde ebenfalls mit einer leichten Verletzung in das Klinikum Weimar gebracht. Die Moskauer Straße war für zirka 30 Minuten voll gesperrt. Die Polizeiinspektion Weimar war vor Ort und hat die Ermittlungen aufgenommen. Auch die Freiwilligen Feuerwehren Weimar-Taubach, Weimar-Ehringsdorf, Weimar-Schöndorf und Weimar-Niedergrunstedt mussten zu mehreren Unwettereinsätzen in der Stadt ausrücken.

In Blankenhain fiel ein großer Baum auf das Gebäude der Spielothek. Hier gestaltete sich die Sicherung und Fällung des Baumes schwierig, da der Einsatzort direkt an der sehr stark befahrenen Bundestraße 85 lag. Überraschenderweise kam nach einiger Zeit der Förster mit einem Harvester zum Einsatz und nahm den Baum in die Mangel. Damit verlief die Bergung problemlos und schnell. Die Straße war einspurig befahrbar und teilweise voll gesperrt.

Auch in weiten Teilen von Thüringen mussten die Feuerwehren den ganzen Tag ausrücken. Aufgrund des Sturmes kam es auch zu Einschränkungen auf den Autobahnen und bei der Deutschen Bahn.

jk20150331a0000
« 1 von 15 »

Vielleicht gefällt dir auch